Über mich


Angela Buchegger

Dipl.Gesundheits-und Krankenschwester

Kräuterfrau

Bäuerin und

Malerin

 

 

Ich liebe die Natur ,Tiere und Musik sowie die Welt der Farben.

 

Wissen und Pflanzen vermehrt man ,indem man teilt.

 

Ärgere dich nicht darüber,das der Rosenstrauch Dornen trägt,sondern freue dich,das der dornenstrauch Rosen trägt. 

 

Man muß das Leben vorwerts leben,verstehen kann man es aber nur rückwärts

 

Wenn du Fortschritt machen willst,

denke nur an die Freude deines Herzens

und wie du die Freude deines ganzen Wesens aufrecht

erhalten kannst.

 

Wo immer du auch hingehst ,

trage diese Freude bei dir.

 

 

 

 

 

Meine Lieblingssprüche un Zitate

 

Picassolino

So wie einst Picasso,Maler,Spieler und Phantast.

Geh nicht durch dein Leben, nur mit Ärger ,Stress und Hast.

Leb den Augenblick,so wie den eben und mach für die Seele rast.

Mal ein Bild von deinem Leben,nimm die Farben bunt und sonnig,

Lass die Schatten einfach kleben,mal dein Bild ganz hell und wonnig.

 

Seine Freude in der Freude  des Anderen finden zu können,das ist das Geheimnis des Glücks.

 

Die Zukunft gehört jenen ,die an die Schönheit ihrer Träume glauben.

 

Um wirklich glücklich zu sein,braucht man einen Menschen den man liebt ,eine Aufgabe ,eine Hoffnung und einen großen  Traum.

 

Wer sagt,das man Glück nicht kaufen kann ,hat keine Ahnung von Shopping.

 

Ein jeder Wunsch wenn er erfüllt,kriegt augenblicklich Junge.

 

 

Zeige dich zu jeder Zeit,stärker als dein Herzensjammer. Sei nicht Ambos deinem Leid,nein sei deines Leides Hammer.

 

 

Nicht vergessen diese alte Weisheit.

Bei Weisswein denkt man dumme Sachen,bei Rotwein spricht man dumme Sachen und bei Champagner macht man dumme Sachen.

 

Lerne,das Siege und Niederlagen zum leben jedes Menschen gehören,außer zu dem von Feiglingen.

 

 

Wer seinen Hund liebt,muß nicht auch seine Flöhe lieben!

Angela Buchegger

Dipl.Gesundheits-und Krankenschwester

Kräuterfrau

Bäuerin und

Malerin

 

 

Ich liebe die Natur ,Tiere und Musik sowie die Welt der Farben. Am meisten aber liegen mir die Menschen am Herzen.Vor Allem für das Wohl jedes einzelnen möchte ich mich bis zu meinem Lebensende einsetzen.

 

Wissen und Pflanzen vermehrt man ,indem man teilt.

 

Ärgere dich nicht darüber,das der Rosenstrauch Dornen trägt,sondern freue dich,das der dornenstrauch Rosen trägt. 

 

Man muß das Leben vorwerts leben,verstehen kann man es aber nur rückwärts

 

Wenn du Fortschritt machen willst,

denke nur an die Freude deines Herzens

und wie du die Freude deines ganzen Wesens aufrecht

erhalten kannst.

 

Wo immer du auch hingehst ,

trage diese Freude bei dir.

 

 

 

 

 

Meine Lieblingssprüche un Zitate

 

Picassolino

So wie einst Picasso,Maler,Spieler und Phantast.

Geh nicht durch dein Leben, nur mit Ärger ,Stress und Hast.

Leb den Augenblick,so wie den eben und mach für die Seele rast.

Mal ein Bild von deinem Leben,nimm die Farben bunt und sonnig,

Lass die Schatten einfach kleben,mal dein Bild ganz hell und wonnig.

 

Seine Freude in der Freude  des Anderen finden zu können,das ist das Geheimnis des Glücks.

 

Die Zukunft gehört jenen ,die an die Schönheit ihrer Träume glauben.

 

Um wirklich glücklich zu sein,braucht man einen Menschen den man liebt ,eine Aufgabe ,eine Hoffnung und einen großen  Traum.

 

Wer sagt,das man Glück nicht kaufen kann ,hat keine Ahnung von Shopping.

 

Ein jeder Wunsch wenn er erfüllt,kriegt augenblicklich Junge.

 

 

Zeige dich zu jeder Zeit,stärker als dein Herzensjammer. Sei nicht Ambos deinem Leid,nein sei deines Leides Hammer.

 

 

Nicht vergessen diese alte Weisheit.

Bei Weisswein denkt man dumme Sachen,bei Rotwein spricht man dumme Sachen und bei Champagner macht man dumme Sachen.

 

Lerne,das Siege und Niederlagen zum leben jedes Menschen gehören,außer zu dem von Feiglingen.

 

 

Wer seinen Hund liebt,muß nicht auch seine Flöhe lieben!

Hier lebe ich

Nichts auf dieser Welt hat mir jemals soviel Freude bereitet ,als die Natur mit ihren Formen und Farben,mit ihren Frieden und ihren Stimmungen. Sie hat mich gesund und oft glücklich gemacht.

Die Fülle des Lebens liegt im Träumen und im Manifestieren der unmöglichen Träume

Mit dem Älter werden ist es wie auf einen hohen Berg zu steigen.Es wird immer erschwerlicher,aber man sieht viel weiter .

 

Menschen kommen,Menschen gehen

Berge bleiben

 

In die Berge mußt du steigen,wird Dir weh im dunklen Tal. In den Bergen kommt zu schweigen,was Dir Sorgen macht und Qual

 

 

In die Berg bin ich gern und do gfreit sich mei Gmüat

Wo die Almröserl wochsn und da Enzian blüat.

Menschen,die auf Berge steigen,verknüpft ein unsichtbares Band.Man fühlt sich mit dem andern,in Herzensdingen nah verwandt.Menschen die die Berge lieben,wiederspiegeln Sonnenlicht.Die andern ,die im Tal geblieben,verstehen ihre Sprache nicht.

Almdistel
Almdistel

Die Augen putzen,das Herz öffnen,die Mundwinkel nach oben ,die Menschen um dich herum lieben und bemerken,wie wunderschön das Leben ist.

 

 

 

 

Rose
Rose
Es wird Frühling
Es wird Frühling
Die Natur kennt das Geheimnis und lächelt.
Die Natur kennt das Geheimnis und lächelt.

Wer die Musik der Seele hört,beherrscht die Melodie des Lebens

Enzian von der Veitsch

 

Campanula bartula
Campanula bartula
Edelweiss von der Veitsch
Edelweiss von der Veitsch
Die Natur der Rose ist eine Rose,ist eine Rose ,ist eine Rose.
Die Natur der Rose ist eine Rose,ist eine Rose ,ist eine Rose.
Kohlröserl von der Veitsch
Kohlröserl von der Veitsch
Scheuchzers Glockenblume
Scheuchzers Glockenblume
Im Kräutergarten
Im Kräutergarten
im Kräutergartl
im Kräutergartl
im Bauerngartl
im Bauerngartl
im Kräutergartl
im Kräutergartl

Freude ist die Welt durch einen Sonnenstrahl betrachtet.

Man muß immer etwas haben ,auf das man sich freuen kann
Man muß immer etwas haben ,auf das man sich freuen kann

Bäume sind Gedichte ,welche die Erde in den Himmel schreibt

Es kommt anders,wenn man denkt.
Es kommt anders,wenn man denkt.
Die größten Ereignisse sind nicht unsere lautesten,sondern unsere stillsten Stunden
Die größten Ereignisse sind nicht unsere lautesten,sondern unsere stillsten Stunden

Glück ist jeder neue Morgen.Glück ist bunte Blumenpracht.Glück sind Tage ohne Sorgen. Glück ist wenn man trotzdem lacht.

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar.